traisen.naturfreunde.at

Wanderung zur Zdarskyruhe am 02.12.2017

Leider reichte die Schneelage nicht aus, um mit Schneeschuhen zu wandern.

 

Daher marschierten 7 Naturfreunde ohne Schneeschuhe bei herrlichem Wetter von der Katholischen Kirche auf dem Wallfahrerweg nach Marktl und von dort zur Zdarskyruhe, der Grabstätte von Mathias Zdarsky.

Danach ging es den Kammsteig hinauf und auf dem Weg oberhalb des Pichlerhofes hinunter zum Anwesen Rieser.

 

Nach einer gemütlichen Einkehr im Buschenschank Rauchenberger wanderten wir gut gelaunt auf dem Wieserweg zurück zur Katholischen Kirche.

 

Bericht: Helga Beyerl

Loading
Gruppenfoto beim Rauchenberger (von links nach rechts):
Walter Schibich, Johann Schwarz, Helga Beyerl, Hermine Stockinger, Franz Stockinger, Hermine Krippel, Monika Schierer
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche