Wanderung zum Lorenzi Pechkogel am 08.05.2016

Mit Johann Schwarz

Am Muttertag fand die Wanderung auf den Laurenzi Pechkogel statt.

Sie begann mit einer leichten Verspätung, da der Wanderführer leider seine Schuhe zu Hause vergessen hatte.

Einige Minuten nach 9 Uhr marschierten 4 Personen vom Volksheim in Traisen los. Zuerst ging es Richtung Taurer, dann weiter über den Osterkogel und  Höhenberg auf den Laurenzi Pechkogel.

Gehzeit 2,5 Stunden.

Nach einer kurzen Rast bei herrlichen Witterungsbedingungen und sehr guter Fernsicht ging es weiter zur Schneerosenwarte. Dort genossen wir den herrlichen Ausblick nach Lilienfeld. Weiter ging es über den Schrambacher Berg nach Schrambach zum Gasthaus Steg.

Dort genossen wir noch das gute Essen, das wir uns auch verdient hatten.

Dauer der Wanderung 4,5 Stunden.


  Bericht: Johann Schwarz

Loading
Am Foto (von links nach rechts): Walter Schibich, Helga Beyerl, Hermine Krippel und Johann Schwarz.
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
ANZEIGE
Angebotssuche