Wanderung Gemeindealm - Ötschergräben 15.07.2015

Um 7:15 Uhr bestiegen 9 unentwegte Wanderer 2 Pkw und fuhren bei wechselhaftem Wetter nach Wienerbruck

.

Dort bestiegen wir die "Himmelstreppe" und fuhren nach Mitterbach.

 

Zu Fuß ging es zur Talstation des Sesselliftes auf die Gemeindealm.

 

Im Terzerhaus wurde noch eine Kaffeepause eingelegt, danach begann die Wanderung, vorbei am Eisernen Herrgott, hinunter zum Vorderötscher.

 

Mittlerweile hatte sich das Wetter sehr gebessert und nach ca. 2 Stunden erreichten wir den Vorderötscher.

 

Nach einer kräftigen Stärkung wanderten wir zum nächsten Tiel, den Schleierfall.

 

Vorbei am Mirafall ging es weiter zum Ötscherhias, wo wir eine kurze Rast einlegten.

 

Die letzte Etappe führte beim Kraftwerk Wienerbruck vorbei, wo der Aufstieg zum Lassingfall begann.

 

Nach ca 5 Stunden und 45 Minuten erreichten wir Wienerbruck, wo wir etwas Müde, nach einer schönen Wanderung die Heimreise antraten.

 

Bericht: Johann Schwarz

 

Loading
Naturfreundegruppe vor der Bahnstation Wienerbruck
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
ANZEIGE
Angebotssuche