Radtour zur Herzerl-Mitzi am 20.05.2017

Um 10 Uhr startete unsere heutige Radtour bei der Johanneskirche in Traisen.

 

Trotz der teilweise etwas windigen Wetterverhältnisse wagten es 9 bestens gelaunte Teilnehmer, angeführt von Monika Schierer, die rund 65 km lange Strecke in Angriff zu nehmen.

 

Auf dem Radweg ging es über Freiland nach St. Aegyd und von dort in den Weißenbach zur Jausenstation „Herzerl-Mitzi“.

Nach einem köstlichen Mittagessen, das alle Teilnehmer sich mehr als verdient hatten, radelten wir frisch gestärkt wieder zurück nach Traisen.

 

Bericht: Helga Beyerl

Loading
Am Gruppenfoto (von links nach rechts):
Christa Niederer, Judith Pradl, Manfred Pradl, Walter Schibich, Erika Schwarzer, Helga Beyerl, Johann Schwarz, Hermann Steyrer und Monika Schierer
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
ANZEIGE
Angebotssuche