Wanderung auf den Kirchenberg

Schöne Tour mit Hermann Steyrer

 

10 bewegungshungrige Personen starteten um 9.00 Uhr bei herrlichem Wetter mit PKWs von Traisen nach Hainfeld, um deren Hausberg, den 922 m hohen Kirchenberg, zu erwandern.

Von der Kirchtalsiedlung, an wenigen Häusern und der Almhütte des Sportvereins vorbei, erfolgte der teilweise recht steile Aufstieg über den Ing. Heinrich Huber-Steig hinauf zur Hainfelder Hütte. Frisch gestärkt wanderten wir zum Gipfelkreuz und von dort hinunter zur Lindensteinhütte. Nach einer kurzen Rast ging es weiter zur Liasnböndlhütte. Noch eine flüssige Stärkung, und dann über die Fahrstraße durch das Kirchtal zurück zu den PKWs.

 

Bericht: Helga Beyerl

 

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
ANZEIGE
Angebotssuche