Sonnblick im August

Bergtour auf einen weiteren 3000er mit Reinhard Gradwohl

 

4 Traisner Naturfreunde machten sich auf den Weg nach Rauris in Salzburg, um dort den Hohen Sonnblick mit 3106m zu besteigen.

 

Da das Wetter am Anfang nicht so mitspielte, mussten wir den Aufstieg um einen Tag verschieben.

Vom Parkplatz Lenzanger ging es Richtung  Naturfreundehaus Kolm Saigurn, weiter zum Naturfreundehaus Neubau auf 2175m.

Ab dieser Hütte ist mit einer Hochalpinausrüstung zu gehen. Vor allem benötigt werden bis zur Rojacher Hütte Steigeisen und Pickel, denn in einem Schneefeld kann man schnell mit normalen Schuhen wegrutschen.

 

Auf der Rojacher Hütte angekommen, machten wir kurze Pause, um uns mit einer Suppe zu stärken, um den Kamm mit Kräften zu überwinden.

Auf der letzten Strecke bis zum Zittelhaus war aufgrund der Gegebenheiten (lose Steine, wackelige Sicherungen,…) höchste Vorsicht geboten.

 

Bericht: Reinhard Gradwohl

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Traisen
ANZEIGE
Angebotssuche